Angekommen in Playa del Carmen haben wir uns zuerst Mal ein paar Tacos gegönnt.

Miami by night.

Steinige Wände hochklettern und ins Meer springen. Fast wie im Freibad vom Sprungturm…

Hier haben wir uns circa 10 Tage lang mit eingebracht. Im River Paradise, Nähe Ocho Ríos.

Tobi, Giftan und ich vor dem Blue Hole. Im Hintergrund ist die spanish bridge zu sehen, von der man ebenfalls ins Wasser springen kann.

Wasserfälle in der Nähe von Ocho Ríos.

Sonnenuntergang in Negril.

In einer jamaikanischen Bar.

Unglaublich schön oder?:) Hier konnte ich es wohl selbst nicht so ganz glauben.

Frühstück unter Palmen.

Chillout-Area.

Jesse ist Besitzer des Airbnb-Hostels in Montego Bay. Hier hat er uns nach Negril gefahren.

Einfach Mal die Füße hochlegen und die Seele baumeln lassen.

Flughafen München: Gleich geht’s los nach Jamaika.